Büttenwarder

Sie sind Fan der NDR-Fernsehserie “Neues aus Büttenwarder”?
Status:  Büttenwarder ist ein fiktives Fernsehdorf,  gegründet im Dezember 1997, Drehort: Stormarn.

Op’n Drahtesel  führt Sie auf malerischen Wegen zu verschiedenen Drehorten der beliebten Fernsehserie des NDR, denn “Büttenwarder liegt in Stormarn”!
Diese geführte Radtour  können Sie auch als Betriebsausflug oder Geburtstagstour buchen und verschenken.

 

Unsere Büttenwarder-Tour führt …

  • Zum Hof Brakelmann
  • Zum Dorfteich
  • Zum Reiterhof – aus  “Liebesnacht”

  • Zur Kirche – aus  “Ferienfieber”
  • Zum Bürgermeisterhaus
  • Und natürlich: Zum Dorfkrug!

Sollten Sie nicht so schnell fahrradmüde sein, fahren wir noch einen schönen Schlenker zum Pflegeparadies “Alte Eichen”, in dem Onkel Krischan lebt, bevor wir im Dorfkrug ankommen. Der “Dorfkrug” wird für eine Einkehr mit “Lütt un Lütt” geöffnet sein!

Büttenwarder - PfennigbrückeFahrradstrecke: So bommelich 35 km (wie Adsche sagen würde) oder ca. 40 km mit dem Schlenker zu Onkel Krischan – mit vielen Pausen. Wir fahren auf asphaltierten Landwirtschaftswegen, durch Wald und Feld.

Treffpunkt:  An der historischen Wassermühle in Trittau oder nach Vereinbarung

Preis:  € 25,00 pro Person – die Einkehr in den Dorfkrug ist nicht eingeschlossen

Termine:  Für Gruppen ab 8 Personen bieten wir Termine und Konditionen nach Absprache. Wir arbeiten auch gern ein komplettes Wochenende in Stormarn einschließlich einer “Büttenwarder-Tour”  für Sie aus, wie zum Beispiel “Weißes Gold und Büttenwarder”.

Einzelne Interessenten und kleinere Gruppen haben die Möglichkeit, sich noch zu folgenden Terminen in 2016 anzumelden:

10. September / am 25. September nur noch für 3 Personen zusätzlich möglich

8. und 16. Oktober.

Die Teilnehmerzahl pro Tour ist begrenzt, ich bitte um Ihre Anmeldung!  

 Änderungen bleiben vorbehalten.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder email an: opndrahtesel@gmx.de